Planung mit UAB-Online zugänglich machen

Einsicht in die Planung für Schiffer, Kunden, Händler und Mutterunternehmen

An einem Terminal finden viele Telefongespräche mit dem Schiffer statt. Denn der Schiffer möchte von Ihnen wissen, wann er be- oder entladen kann. Eigentlich ziemlich umständlich, alle diese Anrufe. Zum Glück geht das auch effizienter, und zwar wenn der Schiffer nach dem Einloggen die Planung des Terminals einsehen kann. Das reduziert die Telefongespräche erheblich.

Definieren Sie Rollen für die Anwender

Sie können nicht nur dem Schiffer Einblick in die Planung geben, sondern auch dem Kunden (Händler) oder dem Mutterunternehmen. Sie entscheiden selbst, wer Zugang zu Ihrer Planung erhalten soll. Dafür legen Sie Anwenderrollen fest. Die Daten, die wir zur Darstellung der Planung zugänglich machen, können aus der Anlegeplatzplanung in UAB-Online oder aus Ihrer eigenen Planungs-/Backoffice-Anwendung stammen.

Verbindung mit dem Modul Anlegeplatzplanung

Diese Planungsübersicht kann auch mit unserem Modul Anlegeplatzplanung verbunden werden. Planen Sie nicht länger in Excel, erhöhen Sie die Effizienz am Anlegeplatz und sparen Sie Zeit mit unserem Planungstool.